Reisen rund um den suedlichen Baikalsee
Rundreise Baikalsee mit Bahn, Bus & wandern 
                                 Tour BB-11
8 Tage ab € 690.- inkl. deutsch sprechende Reiseleitung, Halbpension
Wer moechte, kann auf dieser Reise auch zahlreiche Wandertouren unternehmen, separate Gepaecktransporte !

                                                                                                            

Irkutsk – Listvjanka – Port Baikal – Polovinnaja km 110 – Sljudjanka – Ulan Ude – Selenga Delta – Sandbucht Posolskii Sor – Irkutsk


Reisehoehepunkte
Baden im Baikalsee bei 25 Grad (Badesaison Juni-August)
Irkutsk – alte Architektur & Dekabristen
Baikalsee – Perle Sibiriens und Nationalpark
Baikalsee Fahrt mit dem Boot zum Schamanenfelsen
Talzy Freilichtmuseum - das alte Sibirien entdecken
Listvjanka am Baikalsee – Nikolei Kirche, Markt & Omul
Erlebnis Bahnreise mit der Baikalbahn entlang des Baikalsees
Polovinnaja Baikalbahn km 110 – das authentische sibirische Leben entdecken
Besuch eines kleinen Geschaeftes – Olgas Kiosk
Durchquerung Polovinits Tunnel 780 Meter
Lagerfeuer am Baikalstrand
Sljudjanka – einzigartiger Bahnhof aus Weissmarmor
Burjatien Hauptstadt Ulan-Ude & Lamakloster Iwolginsk
Sandbucht Posolskii Sor & Badetag Baikal

 

Reiseverlauf
F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen, UE=Uebernachtung

Tag1 Irkutsk & Baikalsee (F,A)
10:00 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter am Bahnhof von Irkutsk (separater Gepaecktransport nach Listvjanka am Baikalsee) und Stadtbesichtigung.
Sie besuchen zunaechst das Dekabristen Museum, anschliessend Stadtrundfahrt Irkutsk mit einem Spaziergang durch die grossen Markthallen. Irkutsk wird oft als Paris Sibiriens bezeichnet, wegen seiner kulturellen und abwechslungsreiche Architektur. Besonders sehenswert sind die gotische Kathedrale Polnisch, die Kathedrale der Erscheinung des Herrn und die Erloeser-Kirche, die Sie waehrend des Rundganges besuchen. Am fruehen Nachmittag Busfahrt nach Listvjanka am Baikalsee mit Halt im Talzy Museum, hier erleben Sie das „alte“ Sibirien. Dieses Holz-Architektur Museum ist eine Staette des kulturellen Erbes des russischen Volkes. Nach der Ankunft am Baikalsee Rundgang in Listvjanka mit Nikolei-Kirche und Markt.
Am Abend Lagerfeuer und Barbecue-Grill, probieren Sie das heimische Baikalbier und einen Omul. UE Ferienhotel im Zentrum von Listvjanka.

Tag2 Bootsfahrt Baikalsee & Baikalbahn - Baikalzug Matanya (F,A)
Nach dem Fruehstueck Bootstour auf dem Baikalsee Richtung Port Baikal mit kurzem Stop am Schamanenstein. In Port Baikal erhalten Sie eine exklusive Fuehrung im Musum ueber den Bau der Baikalbahn. Am spaeten Vormittag Abfahrt mit dem Touristenzug entlang des Baikalsees mit Fotostopps.

Direkt entlang des Baikalufers zwischen Port Baikal und Sljudjanka fuehrt die Strecke der Baikalbahn. 1902 wurde von Sljudjanka aus mit dem Bau der 84 km langen Strecke bis Port Baikal begonnen. Der Bau entlang des felsigen Ufers aus Granit stellte eine grosse Herausforderung dar, der sich Ingenieure aus Russland, Polen, England und zwischen 2700 und 15000 Arbeiter stellten.
352 Bruecken, ueber vierzig Tunnels, 77 Stuetzmauern und 18 Galerien entlang von Felsen fuehrende Tunnels wurden gebaut. Sie koennen waehrend der Fahrt den Blick auf den Baikalsee geniessen, an einigen Stationen aussteigen und die Umgebung erkunden.
Waehrend der Touristenzug die ganze Strecke noch bis Irkutsk fahren wird am heutigenTage, haben wir fuer sie einen exklusiven Stop organisiert, denn Sie werden in Polovinnaja km110 in einem kleinen authentischen sibirischen Dorf aussteigen und im Feriendorf Baikalstrand uebernachten. Die Ankunft in Polovinnaja ist um 14:00 Uhr. So unternehmen wir noch eine Wanderung bis zum Ort Maritui entlang der Baikalbahn. (Wer nicht wandern moechte, kann auch in der schoenen Ferienanlage bleiben.)

In Maritui angekommen fahren wir mit der Original Baikalbahn “Matanya” zurueck nach Polovinnaja, exklusiv fuer Sie organsieren wir auf Wunsch die Moeglichkeit, vorne auf der Lok mitzufahren mit dem wohl schoensten Baikalblick, den man sich vorstellen kann.
Am Abend traditionelle burjatische Kueche, UE Feriendorf.

Tag3 Der Baikalstrand (F,A)
Ein Tag der Erholung am Baikalsee, durchqueren Sie mit uns den Polovints-Tunnel, und wir erreichen einen der schoensten Baikalstraende. Wer es trotz der kuehlen Wassertemperaturen wagen moechte: hier ist auch eine schoene Badestelle, waermen kann man sich danach am Lagerfeuer. Am Tag 6 dieser Reise erreichen wir die Sandbucht Posolskii Sor, dort wird es herrliche Badetemperaturen bis 25 Grad geben.

Am Nachmittag Spaziergang durch Polovinnaja, Sie besuchen Olgas Kiosk und erfahren viel ueber das authentische sibirische Leben am Baikalsee, Besuch bei Einheimischen. UE Feriendorf. 


Tag4 Zug “Matanya” nach Sljudjanka & Baikal-Transsib bis Ulan Ude (F,A)
Frueh am Morgen fahren Sie mit dem Zug Matanya nach Sljudjanka. In Sljudjanka ist noch genuegend Zeit, die Kleinstadt an der Transsibirischen Magistrale zu entdecken.
So sehen Sie den einzigen Bahnhof in der Welt, der aus reinem Weissmarmor gebaut wurde und ein wirkliches Schmuckstueck ist. Der Bahnhof Sljudjanka-1 wurde schon 1904 als Denkmal fuer die grandiose Leistung der Erbauer der einzigartigen Baikalbahn errichtet. Am spaeten Vormittag Weiterfahrt mit dem Zug entlang des Baikalsees Richtung Ulan Ude am Tage, Ankunft am fruehen Abend. UE Hotel.

Tag5 Ulan Ude (F,A)
Stadtrundgang in Ulan Ude, der Hauptstadt Burjatiens und Besuch des Lamaklosters Iwolginsk, am Nachmittag Fahrt mit dem Zug zur Sandbucht Posolskii Sor (Bahnhof Kultuschnaja, Abendessen in der Ferienanlage, UE Ferienresort.

Tag6 Sandbucht Posolskii Sor Kultuschnaja (F,A)
Badetag am Baikalsee: Das Ferienresort liegt am Ufer des Baikalsees in der Bucht Posolskii Sor, angrenzend an das Selenga Delta. Hier trennt eine Sandbank die Bucht von dem offenen See, so dass das Wasser sich hier erwärmt um die 25 ° C im Juli und August, die Badesaison beginnt bereits im Juni. Das Ferienresort besteht aus einem Hotelkomplex und Ferienhaeusern unterschiedlicher Groesse. Auf dem Gelaende stehen den Gaesten Brunnen, ein Tennisplatz, ein Billard-Zimmer, Schießstand, Außenpool, eine Terrasse & Pavillon zum Entspannen, Picknickplatz, Wellness-Center mit Fitnessraum, Solarium, Fitnessraum & Swimmingpool zur Verfuegung, weiter wird angeboten Wasserski & Katamaran Verleih. UE Ferienresort.

Tag7 Selenga Delta (F,A)
Am Vormittag Ausflug in das Selenga-Delta, am Nachmittag Bahnfahrt nach Irkutsk mit Ankunft am Abend. Transfer zu einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Irkutsk, UE Hotel.

Tag8 Rueckreise (F)
Nach dem Fruehstueck Verabschiedung und individuelle Weiterreise.
Gerne unterbeiten wir Ihnen auf Wunsch Angebote An-Abreise Irkutsk

Mindestteilnehmerzahl: keine
garantierte Durchfuehrung
Hoechstteilnehmerzahl: 12

Termine
13.05.2017 - 20.05.2017 
20.05.2017 - 27.05.2017 
27.05.2017 - 03.06.2017 
03.06.2017 - 10.06.2017 
10.06.2017 - 17.06.2017 
17.06.2017 - 24.06.2017 
24.06.2017 - 01.07.2017 
01.07.2017 - 08.07.2017 
08.07.2017 - 15.07.2017 
18.07.2017 - 25.07.2017 
22.07.2017 - 29.07.2017 
29.07.2017 - 05.08.2017 
05.08.2017 - 12.08.2017 
12.08.2017 - 19.08.2017 
19.08.2017 - 26.08.2017 
26.08.2017 - 02.09.2017 
02.09.2017 - 09.09.2017 
09.09.2017 - 16.09.2017 
16.09.2017 - 23.09.2017 
23.09.2017 - 30.09.2017 
30.09.2017 - 07.10.2017 

Im Reisepreis inklusive:
Bahnfahrten in der 2.Klasse bze. Grossraumwaggon Port Baikal – Polovinnaja – Sljudjanka – Ulan Ude – Kultuschnaja – Irkutsk
Bootstour auf dem Baikalsee
Exklusive Tour auf der Lokomotive Zug Matanja oder Touristenzug zwischen 2 Bahnstationen

Alle Uebernachtungen in guten Mittelklassehotels, Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, im Feriendorf Baikalstrand teilweise separat auf der Etage (Ferienhaus mit Bad, Dusche,WC buchbar).

Verpflegung: Halbpension wie ausgeschrieben

Alle Transfers
Alle Stadtrundfahrten bzw. Stadtrundgaenge und Ausfluege wie beschrieben laut Programm inkl. Eintritte

Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bsi Irkutsk

Nicht eingeschlossene Leistungen
Mahlzeiten und Getraenke zu den Mahlzeiten, sofern nicht erwaehnt, Trinkgelder, Ausgaben des persoenlichen Bedarfs, persoenliche Reiseversicherungen, Visumgebuehren, sonstige, nicht genannte Leistungen

Preise in Euro / Person
3- Bettzimmer 690.-
Doppelzimmer 790.-
Einzel Zimmer 890.-
Aufpreis Ferienhaus Baikalstrand mit Bad, Dusche, WC
1 Personenbelegung 90.-
2 Personenbelegung 45.-
3 Personenbelegung 30.-




AGBs